Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg: Zentrum für die kulturelle, soziale und politische Jugendbildung in Schleswig-Holstein

Aktuelles aus den Projekten

WeltWEGe
Aufgrund der aktuellen Situation fanden unsere Angebote weiterhin digital statt. Im Februar konnten wir einen tollen Comic-Workshop durchführen, der sich mit der Frage beschäftigt hat "Wie standhaft ist unsere Demokratie?". Wir planen auch wieder ein Sommerferien-Filmseminar. Dieses Mal arbeiten wir zu dem Motto "Mach diech stark gegen Rechts". Mehr dazu erfährst du hier.

cross#culture
Im Auftaktjahr von cross#culture fanden die Veranstaltungen hauptsächlich digital statt. Auf dem Scheersberg veranstalteten wir im Juli eine online Fotografie-Werkstatt zu den verbindenden Themen des Corona-Alltags. Das Projekt cross#culture war Kooperationspartner für die Juleica-Fortbildung zu rassismussensibler Jugendverbandsarbeit des KJR Schleswig-Flensburg. Außerdem wurde mit den Projektmitteln ein Filmseminar in Präsenz in den Herbstferien realisiert. Am 8. Mai 2021 findet in Kooperation mit dem Kreisjugendring Stormarn eine Online-Graffiti-Werkstatt statt. Hier können Teilnehmende ihr graffiti#fürvielfalt gestalten.

HEROES
HEROES richtet sich an Jungen* und junge Männer* aus sog. Ehrenkulturen, die sich gegen Unterdrückung und Diskriminierungen und für ein gleichberechtigtes Miteinander in der Gesellschaft einsetzen. 
Wir haben bereits mehrere digitale Veranstaltungen zum Thema Ehre und Femizide durchgeführt. Im März ist außerdem die erste Schleswiger Gruppe gestartet. Im Sommer wird die zweite Gruppe mit Standort in Flensburg starten.

Kulturknotenpunkt
Der Kulturknotenpunkt Scheersberg hat gemeinsam mit den sechs weiteren Kulturknotenpunkten in Schleswig-Holstein und dem Landeskulturverband die Neuausrichtung des Netzwerks begonnen. In Kooperation mit dem Kulturknotenpunkt Nordwest in Leck und der Museumsberatung und -zertifizierung in Schleswig-Holstein wandelte der Kulturknotenpunkt Scheersberg eine geplante Museumstour in eine Reihe filmischer Einblicke in Museen im Grenzland um. Die Bustour für Interessierte soll, sobald es die Situation zulässt, realisiert werden. Beim ersten Online-KULTUR_Seminar, das gemeinsam mit der Kulturstiftung des Kreises Schleswig-Flensburg durchgeführt wurde, erhielten Kulturschaffende und Mitarbeitende von Kulturinstitutionen Tipps und Hinweise zu einer sinnvollen Nutzung von Sozialen Medien. Weitere Online-Angebote zur Fortbildung sind in Planung.  

klasse aktion
Im Netzwerk der Kultur- und Natureinrichtungen konnten neue Partner gewonnen werden, die das Gebiet der vertretenen Angebote weiter im Kreis Schleswig-Flensburg ausdehnen. Durch die Orientierung an den Fachanforderungen und den Austausch dazu mit den beteiligten Institutionen sowie durch die gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit soll im Jahr 2021, wenn Schulbesuche in den unterschiedlichen Häusern hoffentlich wieder möglich sind, die Aufmerksamkeit auf die Partner des Netzwerks gelenkt werden. Auf der Seite www.klasse-aktion.de können Lehrkräfte Möglichkeiten des außerschulischen Lernens überblicken und passende Angebote zu ihrer Klasse und ihrem momentanen Stand in den Lehrplänen finden.

Integration und Ausbildung

Das Projekt Integration und Ausbildung ist das neueste Projekt auf dem Scheersberg und unterstützt und berät Kleinstbetriebe bei der Aufnahme von Neuzugewanderten in die Ausbildung. Den Auszubildenden mit Migrationsgeschichte soll zudem das duale Bildungssystem in einem Betrieb in Deutschland nähergebracht werden. Die dritte Säule bilden interkulturelle Trainings, durch die eine Sensibilisierung und der Abbau von Vorurteilen und Missverständnissen gefördert werden.
Wir planen derzeit für das Jahr 2021 und 2022 interkulturelle Trainings für das Fachpersonal in den Betriebsstätten der lokalen Firmen und außerdem mehrtägige interkulturelle Seminare für einheimische und neu zugewanderte Auszubildende in der Internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg.  

 

  • Weitere Angebote